FAQ

Wie lange dauert die Lieferzeit?
Innerhalb Österreichs beträgt die Lieferzeit ca. 7 Tage. Die Lieferzeit in ausgewählten Länder Europas (z.B. Deutschland) beträgt ca. 10 Tage. Auf Verzögerungen aufgrund von Covid-19 oder anderen Verzögerungen während des Postwegs haben wir keinen Einfluss. 

Auf welchen Autobahnen kann ich mit der ENC-Mautbox bezahlen?
Auf folgenden Autobahnen in Kroatien können Sie mit der Mautbox bezahlen:
A1, A3, A4, A5, A6, A7, A10, A11 und D425, D102. Alle Details finden Sie unter „Infos“ auf unsere Website.

Auf welchen Fahrstreifen kann ich mit der Mautbox bezahlen?
Auf allen Fahrstreifen, die mit den gelben Buchstaben “ENC” und Grünen Hinweisschildern gekennzeichnet sind. 

Alternativ: Was passiert, wenn ich aus Versehen in eine nicht mit „ENC“ gekennzeichneten Spur eingefahren bin?
In diesem Fall müssen Sie ein Ticket ziehen und beim Verlassen der Autobahn zu einem besetzten Mauthäuschen fahren, dort können Sie dann mit dem Mautbox-Guthaben bezahlen. 

Mein Mautbox wurde nicht erkannt, obwohl ich mich auf einem ENC-Fahrstreifen befinde.
Verschiedene Faktoren wie Luftfeuchtigkeit, Nebel aber auch Sonnenschutzstreifen in manchen Fahrzeugen können Einfluss auf die Verbindung haben. Warten Sie in diesem Fall kurz ab und folgen Sie den Anweisungen der Mitarbeiter an der Mautstation.

Was muss ich beim Anhalten an der Mautstelle beachten?
Wichtig ist, dass Sie einen Abstand von mindestens 10 Metern zu vorderen Fahrzeugen halten.

Wie kann ich die Höhe meines Mautbox-Guthabens überprüfen?
Ihr Mautbox-Guthaben wird Ihnen beim Auffahren auf die Autobahn und beim Verlassen der Autobahn auf einem großen Display an der Mautstation angezeigt. Das Display befindet sich meistens links neben dem Fahrstreifen auf Höhe der Schranke. 

Kann ich mit der Mautbox der Klasse 1 auch für Klasse-2-Fahrzeuge (PKW mit Anhänger u.a.) zahlen?
Nein. Für die Klasse 2 brauchen Sie eine eigene Mautbox. Die Missachtung ist straffbar.

Warum muss ich mehr Guthaben kaufen als ich tatsächlich brauche?
Es kommt oft zu unvorhersehbaren Situationen, wie z. B. eine falsch gewählte Ausfahrt oder Ähnliches. Um Ihnen die Unannehmlichkeiten und mögliche Strafen zu ersparen, sollte immer genügend Guthaben auf Mautbox vorhanden sein.

Was passiert mit nicht verbrauchtem Guthaben?
Nachdem Sie uns den Mautbox-Transponder zurückgeschickt haben, wird Ihnen das nicht verbrauchte Guthaben zurücküberwiesen.

Wie lange kann ich die Mautbox benutzen?
Unser Angebot beinhaltet 10 bzw. 20 Tage Mietdauer. Danach müssen Sie für jeden zusätzlichen Tag € 0,99 entrichten.

Wie werden die 10 bzw. 20 Tage Mietdauer berechnet?
Ab dem Zeitpunkt zudem Sie zum ersten Mal die Mautstelle mit der Mautbox passieren bis hin zu dem Zeitpunkt der letztmaligen Benützung. 

Wann muss ich die Mautbox zurückschicken?
Spätestens 3 Tage nach der letztmaligen Benutzung. Sonst werden für jeden zusätzlichen Tag € 0,99 verrechnet.

Sie haben noch Fragen, die wir hier nicht beantwortet haben? Dann schreiben Sie uns:


Anrede Titel
Vorname Nachname
Telefon
Nachricht
Ihre Daten werden lt. unserer Datenschutzerklärung verarbeitet